Kunstmeile 2016

Eine Woche nach den Osterferien, am 18. April lädt der Fachbereich Kunst der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule zur Jahresausstellung ein. Auf einer Meile im Schulgebäude werden Kunstarbeiten der Schülerinnen und Schüler aus der 5. Klasse bis zur Q4 ausgestellt.
Die Ausstellung besteht aus Zeichnungen, Malereien, Skulpturen, und Architektur- und Designobjekten des letzten Schuljahres. Selbstgedrehte Filme und täglich stattfindende Performances vervollständigen das Happening. Für zwei Wochen wird es für jeden Schulbesucher „unumgänglich“ sein, der Kunst das zu geben, was sie braucht: Öffentlichkeit.
Die Vernissage findet um 11.30 Uhr -12.00 Uhr statt.

Von: Claudia Prauß.
Plakatgestaltung: Thessa Heinzel und Selina Klaus, Q2 LK Kunst

Apr, 13, 2016

0

SHARE THIS