Tennis als Unterrichtseinheit

Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Schuljahr die Sportart Tennis wieder in den Schulsport integrieren konnten.

Die Einheit Tennis findet in der 6. Jahrgangsstufe statt. Es gehen alle Schülerinnen und Schüler während der Zeit ihres normalen Sportunterrichts auf die Tennisplätze des SV 1890 Nordshausen e.V. (bei Regenwetter in die Sporthalle der Schule). Diese sind fußläufig erreichbar. Die Unterrichtseinheit erstreckt sich über den Zeitraum von Anfang Mai bis zu den Sommerferien. Der Tennisbezirk stellt zwei Trainer, diese werden durch den Sportlehrer der Klassen unterstützt.

Die Kooperation mit der Tennissparte des SV 1890 Nordshausen e.V. ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern eine Sportart kennen zu lernen, die sonst im Unterricht eher selten durchgenommen wird. So können die Schülerinnen und Schüler eine weitere Perspektive des Sporttreibens erfahren und damit ihre Bewegungskompetenz erweitern.

Das Rückschlagspiel Tennis kennen lernen – von der Koordination zum Spiel im Großfeld. Zu Beginn der Einheit wird der Schwerpunkt im koordinativen Bereich gesetzt. Darauf aufbauend erlernen die Schülerinnen und Schüler den Vorhand- und Rückhandschlag, erst im Kleinfeld, später im Großfeld. Das Zielspiel als solches, erst angeleitet, dann selbstorganisiert,  stellt das Ziel der Einheit dar.

Die Fotos zeigen beispielhaft zwei 6. Klassen aus diesem Jahrgang.

  • P1010028
  • P1010036

 

Ein herzlicher Dank geht sowohl an den SV 1890 Nordshausen e.V., als auch an Manfred Jungnitsch und sein Trainerteam.
Wir freuen uns auf das nächste Jahr.

Von: Carolin Boulnois

Jun, 23, 2017

0

SHARE THIS