• 18
  • 13
  • 5
  • 3

Athletik-Training in der Lichtenberg-Schule

Lichtenberg-Schule fördert Sporttalente

Das Christoph-Georg-Lichtenberg-Gymnasium (LG) geht einen weiteren Schritt um Sporttalente zusätzlich zu fördern.

Damit die Schülerinnen und Schüler, die bereits ihre Begabung in ihren Sportarten unter Beweis gestellt haben, ihren vollen Schul- und Trainingsalltag effizient nutzen können, bietet das LG seit den Sommerferien täglich über 45 Minuten ein Athletik-Training in dem neu zusammengestellten Kraftraum an.

Die Talente haben dabei die Möglichkeit unter Aufsicht ihrer Sportlehrer ein individuell erstelltes Kraft-, Beweglichkeits- und Koordinationsprogramm durchzuführen. Die Schule hat es unter Einsatz der Sportlehrkräfte unter Initiative vom Lehrer-Trainer Thomas Damm geschafft, dieses Training täglich anzubieten. Es sollen Talente aus jeder Sportart die Möglichkeit erhalten, dieses Angebot wahrzunehmen. „Es ist immer wieder eine Herausforderung, die schulischen und sportlichen Anforderungen und Termine unter einen Hut zu bringen. Diese weitere Trainingsmöglichkeit erspart mir eine Fahrt ins Fitnessstudio“, sagt Jona Gruber, Handballer in der A-Jugend-Bundesliga der mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen. Und Luca Rietze von GSV Eintracht Baunatal ergänzt: „In dem neuen Kraftraum kann ich den Trainingsplan meines Trainers gut umsetzen.“

Von: Frank Eidam

Nov, 08, 2017

 

0

SHARE THIS