• WP_20180227_12_11_57_Rich
  • WP_20180227_12_13_39_Rich_LI
  • VLW1

Vorlesewettbewerb Französisch 2018

Zum bereits 27. Mal fand am 27. Februar der ‘Concours de lecture’ – der Vorlesewettbewerb Französisch statt, den dieses Jahr die Lichtenbergschule ausrichtete.
Nach einer Begrüßung durch den Schulleiter und einem kleinen musikalischen Gruß zweier Schülerinnen des Jahrgangs 10 (Melanie, Gesang und Lene,Klavier) konnte der Wettbewerb, zu dem sechs Schulen aus Kassel und Umgebung ihre Schulsieger entsandt hatten, beginnen.
Vor einer dreiköpfigen Jury bestehend aus Muttersprachlerinnen mussten die Teilnehmer der Lernjahre 1-4 einen vorbereiteten und einen unvorbereiteten Text lesen. Die Wartezeit konnten sich die Teilnehmer mit frisch gebackenen Waffeln versüßen – an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den Französischkurs 10ad für die Bewirtung.
Am Ende dieses kurzweiligen Vormittags gab es für alle Teilnehmer eine Urkunde und einen schokoladigen Trostpreis. Die Sieger konnten sich über eine DVD – natürlich ein französischer Film – freuen.
Die Sieger der einzelnen Lernjahre:
Lernjahr 1: Stella Cueta Silva (Lichtenberg Schule)
Lernjahr 2: Sophie Musal (Theodor-Heuss-Schule) und Johanna Wenzel (Elisabeth-Selbert-Schule)
Lernjahr 3: Meral Farigi (Georg-August-Zinn-Schule)
Lernjahr 4: Celine Mantschuk (Theodor-Heuss-Schule)
Muttersprachler: Marie-Hélène Kozub (Theodor-Heuss-Schule)

Auch die Durchführung des Wettbewerbs im kommenden Jahr ist gesichert: Die Elisabeth-Selbert-Schule hat sich freundlicherweise als Gastgeber 2019 zur Verfügung gestellt.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer, betreuenden Lehrer, Jurymitglieder und Helfer für diese gelungene Veranstaltung!

Von: Katharina Weerkamp

SHARE THIS