CertiLingua

an der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule
Seit dem 29.10.2010 ist die Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule als CertiLingua Schule akkreditiert. Das Exzellenzlabel wird mit dem Abiturzeugnis vergeben und bildet den krönenden Abschluss der Bemühungen besonders leistungsfähiger und motivierter Schülerinnen und Schüler. Es bescheinigt exzellente Kompetenzen in den Bereichen zweier moderner Fremdsprachen, der europäischen und internationale Handlungskompetenz sowie der europäischen und internationalen Wissenskompetenz. Das vielfältige Angebot unserer Schule in den nachfolgend aufgezählten Bereichen bietet interessierten Bewerbern eine gute Voraussetzung für den Erwerb des Zertifikats. Die interessierten Schülerinnen und Schüler melden sich im Dezember der Q3 bei Herrn Riedemann oder Herrn Gerke an und geben im Februar der Q4 ihre Bewerbungsunterlagen ab. Benötigt werden bis zur Q4:
flipInX
  • gute bis sehr gute Schulnoten in zwei modernen Fremdsprachen, die spätestens ab der Jahrgangsstufe 9 begonnen wurden und bis zum Abitur fortgeführt werden (NEU: Im Ausnahmefall kann eine moderne Fremdsprache in der E-Phase begonnen werden. In diesem Fall wird das Niveau B2 durch eine mindestens gute Klausur in der Q4 und/oder eine externe Sprachprüfung nachgewiesen),
  • eventuell externe Sprachzertifikate Cambridge, DELF, DELE und CILS auf dem Niveau B2 des GER,
  • interkulturelle Projekte: Betriebspraktikum im Ausland von mindestens 5 Werktagen oder Auslandsaufenthalt mit Fragestellung und Abschlussbericht in der Zielsprache,
  • NEU: bilingualer Unterricht in der E-Q4 mit guten bis sehr guten Noten,
  • POWI bis zum Abitur mit guten bis sehr guten Noten und Nachweis der Klausur Q3,
  • eine zusätliche Rechercheleistung im Fach POWI oder Geschichte zu einer internationalen Fragestellung.
Das CertiLingua Exzellenzlabel ermöglicht einen erleichterten Einstieg in unterschiedliche Berufe oder weiterführende Bildungseinrichtungen. Über die Anforderungen wird jährlich im Detail informiert. Weitere Informationen bei Herrn Riedemann, Herrn Gerke oder www.certilingua.net.