• Bildschirmfoto 2018-08-27 um 18.44.55
  • Bildschirmfoto 2018-08-27 um 18.44.38
  • Tänzer

Ehrung für Lichtenberg Sportler/innen!

Alle erfolgreichen Landkreisschulen, die im abgelaufenen Schuljahr mit Sportler/innen und Mannschaften an den Landesignals von „Jugend trainiert für Olympia“ teilgenommen haben, wurden vergangene Woche von Landrat Uwe Schmidt und den Vertretern der Volksbank Kassel Göttingen in deren Räumen der Hauptstelle in Kassel geehrt.

Von unserer Schule waren es einmal mehr die Handballerinnen und Tänzer/innen, die persönlich
von Olympiateilnehmer und Mannschaftskapitän der MT Melsungen, Fin Lemke die Ehrung in Form einer Medaille erhielten.
In einem würdigen Rahmen gratulierten die Offiziellen zu den tollen Leistungen der Athleten und den jeweiligen Lehrern/Betreuern und ermutigten auch weiterhin zum intensiven Trainieren in Schule und Verein. Die Zusicherung auch weiterhinn den Sport in Breite und Spitze zu unterstützen, nahmen die Aktiven und Gäste mit Wohlwollen zur Kenntnis.

Für unsere Schule wurden die Handballerinnen der WK 2 Mannschaft mit Lehrer-Trainer Thomas Damm für den Hessentitel und dem 8. Platz in Berlin beim Bundesfinale geehrt.
Die jüngere Handballmannschaft der Mädchen WK 3 erreichten mit Lehrer Frank Eidam im Landesfinale in Offenbach den 3.Platz.
Die Tänzer/innen unserer Schule erreichten mit Lehrerin Anja Fleming erneut den Landestitel. Da beim Tanzen der Wettkampf beim Landesfinale beendet ist, kommen unsere Schüler/innen leider seit Jahren nicht zum Bundesfinale nach Berlin.
Neben der Medaille und einem Geldgeschenk für die Schule wurden die Aktiven zum ersten Bundesligaspiel der MT Melsungen gegen Magdeburg eingeladen.

 

Von: Thomas Damm

Aug, 30, 2018

0

SHARE THIS