Tag der offenen Tür für Eltern und Kinder des Jahrganges 4

Einladung zum 23.11.19

Liebe Schülerinnen und Schüler des Jahrganges 4,
sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
nach diesem Schuljahr steht für Euch und Sie eine wichtige Entscheidung an, nämlich darüber, welche
weiterführende Schule nach der Grundschulzeit besucht werden soll. Wir sind überzeugt, dass die Georg-
Christoph-Lichtenberg-Schule dabei eine interessante Wahlmöglichkeit ist.
Damit die Entscheidung für die weiterführende Schule mit einem guten und sicheren Gefühl getroffen
werden kann, möchten wir Euch und Ihnen Gelegenheit geben, uns vor Ort umfassend kennenzulernen.
Wir laden Euch und Sie daher ganz herzlich ein zu unserem
Tag der offenen Tür,
am Samstag, den 23. November 2019,
in der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule.
Für Euch, liebe Schülerinnen und Schüler, haben wir unterschiedliche Mitmach-Stationen vorbereitet, die
Euch einen Einblick in unseren Unterricht und unser Schulleben geben werden. Für Sie, sehr geehrte Eltern
und Erziehungsberechtigte, stehen Schulführungen durch Schulleitungsmitglieder sowie ein „Markt der
Möglichkeiten“ auf dem Programm, auf dem Sie Informationen zu allen für Sie interessanten Bereichen
unserer Schule erhalten können. Die Mensa wird zudem für unser aller leibliches Wohl sorgen.

Um die Veranstaltung möglichst angenehm zu gestalten und die Besucherzahlen in etwa gleich zu halten,
werden wir den Tag der offenen Tür in zwei inhaltlich identischen Blöcken durchführen:

Block 1: 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Treffpunkt: Lounge der Schule im Erdgeschoss

Gruppe 1: Kinder und Eltern der Grundschulen des Landkreises (außer Grundschulen aus Ahnatal, Kaufungen, Niestetal, Wenigenhasungen, Vellmar, Obervellmar, Fuldatal, Lohfelden, Espenau, Immenhausen)

Block 2: 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Treffpunkt: Lounge der Schule im Erdgeschoss
Gruppe 2: Kinder und Eltern der Grundschulen der Stadt Kassel sowie der folgenden Grundschulen
des Landkreises: Ahnatal, Kaufungen, Niestetal, Wenigenhasungen, Vellmar, Obervellmar, Fuldatal, Lohfelden, Espenau, Immenhausen.

Wer es sich gar nicht in dem vorgesehenen Zeitfenster einrichten kann, darf natürlich auch gerne zu dem
anderen Block kommen!
Das genaue Programm wird euch und Ihnen dann zu Beginn jedes Blockes bekanntgegeben.
Wir freuen uns auf Euren und Ihren Besuch!!!

Herzliche Grüße
gez. Stefan Hermes
(Schulleiter)

 

Download PDF

Okt, 15, 2019

0

SHARE THIS