Tischtennisteam bei JtfO vorn

Gemischtes Tischtennisteam der Lichtenbergschule gewinnt Stadt-/Kreisentscheid der Jungen in der WK 3 (Jg. 2005 – 2008)

Beim Kreis-/Stadtentscheid der Jungen am 27.01.2019 in Wolfhagen zeigten die SchülerInnen eine starke und konzentrierte Leistung und qualifizierten sich somit für den Regionalentscheid in Kassel.
Nach einem 7:2 Sieg gegen die Wilhelm-Filchner-Schule aus Wolfhagen, konnte sich das von Lehrer Jakob Sievers betreute Team auch gegen das Goethegymnasium Kassel (9:0) durchsetzen.
Im entscheidenden Spiel gegen die Albert-Schweitzer-Schule Kassel behielt Celina Lanatowitz in einem packenden Spiel denkbar knapp die Oberhand und sicherte so der Mannschaft der Lichtenbergschule den eintscheidenden 5. Punkt.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg beim Regionalentscheid!

Die Siegermannschaft von links: Bogdan Nanu, Shirin Hoßfeld, Celina Lanatowitz, Anneke Hose, Bennet Grellert, Conrad Köpp und Ramon Sedych

 

Von: Jakob Sievers

Nov, 27, 2019

0

SHARE THIS