Erdkunde Wettbewerb

So schwer war es lange nicht. So dachte ich, als ich die Fragen das erste Mal las. Und auch den Schülern und Schülerinnen, die sich am 13.02.2020 zum Erdkundewettbewerb zur Schulsiegerrunde versammelt hatten, rauchten die Köpfe, sie grübelten über Fragen und zeichneten in die Europakarte Hafenstädte ein. Jette Waidner aus der Klasse 9e wusste die meisten Fragen richtig zu beantworten und kann sich freuen, einen vom Förderverein unserer Schule gesponserten Gutschein entgegen zu nehmen.
Auch Hendrik Rödiger (6b) bekommt diesen überreicht, denn er hat die für die 5. und 6. Klassen durchgeführte schuleigene „Endrunde“ mit Bravour gemeistert und ist somit der Schulsieger.
Wie jedes Jahr nahmen auch dieses Jahr im Januar/Februar 2020 wieder etwa 450 Lernende in ihren Klassen im Erdkundeunterricht am Diercke-Wissen-Wettbewerb teil, ermittelten ihre Klassensieger und diese waren an der Runde zur Ermittlung der Schulsieger dabei. Danke an alle Beteiligten, die an der gelungenen Durchführung des Wettbewerbs beteiligt waren.
Jetzt wird Jette noch die Fragen für die Runde zur Ermittlung des Landessiegers beantworten und wir drücken die Daumen, dass sie mehr weiß als die anderen Schulsieger Hessens.

 

Von: Tina Ludwig

Feb, 19, 2020

0

SHARE THIS