Fachfahrten Geschichte

an der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule

Q-Phase

Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz, Ansprechpartnerin: Frau Flemming
Die Fachschaft Geschichte bietet seit 2013 jährlich eine sechstägige Gedenkstättenfahrt nach Oswiecim (Auschwitz) an. Die Fahrt findet im Januar statt und es können ca. 45 SchülerInnen daran teilnehmen, die von drei Lehrkräften begleitet werden. Das Programm beinhaltet u. a. Führungen durch das Stammlager I und Auschwitz-Birkenau (Stammlager II) sowie eine Tagesfahrt nach Krakau.