Burg 10

Die Klasse 5a hat im Mathematikunterricht in den letzten Stunden vor den Weihnachtsferien gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Boulnois kreative Schrägbilder von Burgen erstellt.

Im Themenkomplex der Geometrie bearbeiten die Schülerinnen und Schüler unter anderem das Thema “Formen und Beziehungen in Raum und Ebene”. Die Burg als Schrägbild besteht aus vielen einzelnen Puzzleteilen, die dann auf ein großes Blatt Papier geklebt werden müssen. Die engagierten “angehenden Architekten” konnten ihre Puzzleteile natürlich auch nach ihren Vorstellungen verändern oder erweitern. Zum Schluss konnte noch der Hintergrund individuell gestaltet werden. Anbei ein paar Ergebnisse.

© Lichtenberg-Schule, 2020